02.
July
2020
Get to know: Sonnenklar.TV - Sales Promotion

Sonnenklar hat bei uns im Haus verschiedene Bereiche, mit den unterschiedlichsten Aufgaben. Da mir persönlich aufgefallen ist, dass ich viele Bereiche & Abteilungen kenne bzw. eine ungefähre Idee habe, was dort gemacht wird, aber mir bei Sonnenklar nicht alle Bereiche geläufig waren und wie dort gearbeitet wird, habe ich mich mit Julia Geithner (ehem. Azubine) getroffen, die mir ein paar Fragen zu ihrem Bereich beantwortet hat.

In welchem Bereich von Sonnenklar bist du genau?

Im Bereich Sales Promotion (=Verkaufsförderung) oder auch VKO (Vorteilskommunikation). Zum Beispiel wenn ihr Sonnenklar schaut, dann ist das der Bereich im Bild mit dem „Kasten“ (sogenannte Maske), die alle wichtigen Infos fürs Teleshopping enthält.

Was sind deine/eure täglichen Aufgaben?

  • Befüllen der Maske (Hotelname, Reisezeitraum, Verpflegung, Zimmerkategorie, Add-Ons, etc.)
  • Hardfacts schreiben für den Moderator: Auflistung der Vorteile & des Schwerpunktes des jeweiligen Produktes.
  • Gestaltung mehrerer Power Point Präsentationen für das jeweilige Produkt: hier haben wir mehrere Vorlagen und müssen dann z.B. nur noch den Reisezeitraum ändern/anpassen.

Kann man bei euch als Stamm - /Kurzzeit Azubi reinschnuppern?

Früher hatte die Abteilung Kurzzeit Azubis. Allerdings haben wir dann festgestellt, dass die Zeit zu kurz ist um einem Auszubildenden alle seiner Ausbildung entsprechenden wichtigen Inhalte zu vermitteln. 

Warum bist du genau in diese Abteilung gegangen nach deiner Ausbildung?

Weil ich einen langen Pendelweg habe und bei der Einteilung meiner Arbeitszeit flexibel sein wollte. Viele Abteilungen haben ja feste Zeiten von 9 – 18Uhr (da sie Ansprechpartner für unsere Kunden sind). Ist zwar hier auch so, aber wir haben gute Möglichkeiten uns die Zeiten untereinander flexibel einzuteilen.  Ich war außerdem 5 Wochen in der Redaktion und habe dort viele nette Menschen kennengelernt, tolle Eindrücke gesammelt und somit war für mich klar, ich möchte bei Sonnenklar bleiben. Wichtig war mir außerdem, dass trotzdem noch der touristische Faktor in meiner täglichen Arbeit enthalten ist, da ich ja in der Touristik meine Ausbildung bei FTI gemacht habe.

Wie viele Leute seid ihr bei euch im Team?

Aktuell sind wir nur zu 4., was in der aktuellen Situation in Ordnung ist.

Danke für deine Zeit!

Gerne. Danke, dass du mich für deinen Blogbeitrag ausgewählt hast :D

 

137
haben das gesehen
80
finden das hilfreich
74
gefällt das