Previous Next
09.
January
2018
It's cold outside - Winter(sport)fans aufgepasst!

Zugegeben, die Temperaturen sind dieser Tage nicht gerade winterlich und weit vom Gefrierpunkt entfernt. Jedoch schon zum Ende der Woche hat sich der Winter wieder angekündigt. Team Web hat ein paar Freizeittipps für Schneehasen und Wintermuffel gesammelt:

<Paulina> Skiiifoohn? Na, Rodn! Handschuhe, Thermoskanne, Schneehose? Alles dabei? Super dann gehts los und zwar dieses Mal zum schönen Wallberg am Tegernsee. Von München braucht man, wenn man gut durchkommt, eine gute Stunde und hat dort alles, was man zum Schlitten fahren braucht! Ein Schlittenverleih (5€ pro Rodel), eine Gondelfahrt (10€ pro Fahrt), eine tolle Aussicht, ein Restaurant auf dem Berg mit leckeren Germknödel und vor allem eine tolle Abfahrt! :) und die hat es in sich! Nach einer Schlitten-Rettungsaktion und viel Schnee im Gesicht bin ich nach 20min unten und will gleich wieder hoch!! Für jeden, der nicht so viel Geld für einen Skipass ausgeben, aber trotzdem viel Schneespaß haben möchte, ist hier genau richtig! </Paulina> <Valentina>

Ich mach nicht viel Sport - dann das gehört zu den Freizeitbeschäftigungen die ich nicht so mag. Aber was ich mag sind die Wintersportarten. Allen voran: das Schlittschuhlaufen. Ich glaube , dass ich schon auf dem Eis stand bevor ich überhaupt laufen konnte. Aber Vorsicht vor dem ersten Mal auf dem Eis: Es ist rutschig!

Ihr fragt euch jetzt sicher, was meine Tipps in München sind:
Das Prinzregentenstadion! Von FTI fahrt ihr am Besten zum Hauptbahnhof und dann mit der U4 Richtung Arabellapark bis zum Prinzregentenplatz. Jetzt sind es nur noch 5 Minuten bis zum Stadion!
Das Olympia - Eissportzentrum. Auf die Öffnungszeiten muss man etwas schauen, denn nicht immer ist es für Publikum geöffnet. Doch vor allem an manchen Abenden lohnt es sich dort hinzufahren - denn es gibt „Disco- Abendeislaufen“.
Anfahrtsweg von FTI: mit der S-Bahn zum Marienplatz und dann mit der U3 zum Olympiazentrum. Von dort noch circa 9 Minuten Fußweg.
</Valentina>

<Philipp> Mit Wintersport kann man mich jagen.
Und zwar ganz, ganz weit weg ins Warme. Auf dem Weg dahin passiert mir dann auch bestimmt die einzige Wintersportart, die ich unglaublich gut beherrsche: Ausrutschen!
</Philipp>

126
haben das gesehen
110
finden das hilfreich
107
gefällt das