17.
September
2018
Rückblick Stammjahr

Seit dem Ausbildungsbeginn im September 2017 ist nun bereits über ein Jahr vergangen und somit bei den meisten auch das sogenannte 'Stammjahr' durchlaufen. Die Azubis wurden dort ein Jahr lang intensiv eingelernt, um anschließend bis zum Ausbildungsende alle 4 - 9 Wochen in verschiedene Abteilungen der FTI Group rein schnuppern zu können. Heute berichten euch drei Azubis von ihrem Stammjahr aus den Bereichen Produktmanagement, Vertrieb und Ticketshop.

<Christopher>
Das Produkt ist allgemein als Herz der Firma bekannt. Wieso fragt Ihr euch? Ganz einfach, wir machen das zu verkaufende Produkt lebendig, sprich wir sind dafür zuständig das alle Hotels & Ausflüge buchbar sind und steuern auch die Preise dafür. Wir sind für die Hotelbeschreibungen und auch die Kataloge verantwortlich, welche unsere Kunden dann im Reisebüro erhalten können. Genauso sind wir aber auch Ansprechpartner für die Service Center und helfen Ihnen wo wir können, z.B. bei Anfragen nach Privattransfers.
</Christopher>

<Olga>
Wer an Flug interessiert ist, dem wird im Ticketshop nicht langweilig. Hier werden Gruppenbuchungen, Ticketing, Refund, Service, Vertrieb und Tarife auf verschiedene Teams aufgeteilt, die man in Stammjahr durchläuft. Jedes Team hat neben den eigenen Aufgaben auch einen eigenen Ablauf, wie und in welcher Reihenfolge die Arbeit erledigt werden soll. Aber auch als Azubi hat man seine eigenen Aufgaben vom ersten Tag an: jeden Morgen müssen die Agent Debit Memos (ADMs) zuverlässig erfasst werden. Somit hat man von Anfang an schon eine gewisse Verantwortung, was vor allem als Neuling ganz angenehm ist.
</Olga>

<Franz Globus>
Christin: Der Vertrieb war sehr vielseitig. Man lernt so einiges über die verschiedensten Kundenansprüche und vorallem Zielgebiete bzw. Reisepackete. Welche Städte werden z.B. bei einer USA Rundreise oder während einer Nilkreuzfahrt besichtigt? Dabei kann man auch viel in die eigene Urlaubsplanung adaptieren. Die Liste der "Orte - die ich selbst mal bereisen möchte" ist jedenfalls wesentlich länger geworden =)
</Franz Globus>

106
haben das gesehen
67
finden das hilfreich
59
gefällt das