Previous Next
31.
October
2018
Super Food Bowl Teil #2

Nach einem süßen Rezept für eine Smoothie Bowl, folgt nun eine Anleitung für den eher salzigen Geschmack.

Das Tolle an diesen Bowls ist, dass man sie nach Lust und Laune gestalten kann und es keine vorgeschriebenen Zutaten gibt. Man kann sie also jedes Mal neu zusammenstellen, somit wird es nie langweilig.


Hier ein Beispiel für eine vegetarische Bowl:

Zutaten:

  • Couscous
  • Paprika
  • Kichererbsen
  • Hummus
  • Halloumi Käse oder Tofu
  • Lauchzwiebeln
  • Avocado
  • Cherry Tomaten
  • Oliven
  • Olivenöl
  • Zitrone

Mengenangabe nach Gefühl.

Anleitung:

  1. Schritt: Den Couscous mit heißem Wasser aufgießen und warten bis er vollständig aufgeweicht ist. Am besten schon vorher mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend mit Zitrone und Olivenöl beträufeln.
  2. Schritt: Das Gemüse schnippeln und den Tofu bzw. den Halloumi Käse anbraten.
  3. Schritt: Eine Schüssel mit dem Couscous als „Grundlage“ befüllen, anschließend Paprika, Kichererbsen & Co als Topping  hinzufügen.
     
    Fertig!
    Einfach, schnell & vor allem extrem lecker!
34
haben das gesehen
16
finden das hilfreich
16
gefällt das